Kulturnacht im Campus (Barren)

Am Freitag, 17. März 2017 war es soweit, die 1. Kulturnacht fand im Campus statt und wir sind mit dem Vertikaltuch und dem Barren aufgetreten. Der Saal war bei unseren Aufführungen gut besucht und die Darbietungen sind gut angekommen.

Vor so heimischen Publikum aufzutreten mit professioneller Musikanlage und Beleuchtung sind wir uns gar nicht gewohnt.
Beim Barren zeigten wir unser Wettkampfprogramm, welches wir dieses Jahr wieder mit 5 Barren am trainieren sind. Bis zum 1. Wettkampf haben wir jetzt aber nochmals fast zwei Monate Zeit um am „Feinschliff“ – der Synchronität und der Einzelausführung –  noch zu arbeiten.
Wir möchten an dieser Stelle allen danken, die zum Auftritt etwas beigetragen haben. Der Aufwand mit dem Materialtransport, war doch enorm und ohne die Hintergrund-Helfer und gute Organisation wäre dies nicht möglich.

Posted in Allgemein, Anlässe, Damenturnverein | Kommentare deaktiviert für Kulturnacht im Campus (Barren)

Kulturnacht 17. März

Unter dem Motto „Frühingserwachen“ findet am 17. März die Kulturnacht im Campus-Saal in Windisch statt. Wir haben uns dort gemeldet und werden mit unserem Barrenprogramm sowie dem Vertikaltuch einen Auftritt haben. Deshalb heisst, es jetzt fleissig, üben, üben, üben. Der Feinschliff fehlt noch etwas, aber bis am Turnfest haben wir dann nochmals etwas Zeit.

Wer Zeit und Lust hat, kann unverbindlich vorbeischauen. Der Eintritt ist frei, der Zuschauerraum kann jederzeit betreten oder verlassen werden. Unsere Auftritte sind wie folgt:
19.30 – 20.15 Uhr Vertikaltuch
21.00 – 21.00 Uhr Barren
Das ganze Programm ist abrufbar unter http://kulturnacht-windisch.ch/.

 

Posted in Allgemein, Damenturnverein | Kommentare deaktiviert für Kulturnacht 17. März

Voting Katonalturnfest Muri „Fotowettbewerb“

Mit diesem Bild nehmen wir am Fotowettbewerb für das Kantonalturnfest in Muri teil.
Jetzt brauchen wir jedoch Eure Hilfe. Ab dem 20. Januar kann abgestimmt werden. Wir zählen auf Eure Unterstützung. Es kann 1x am Tag (das Voting läuft 1 Monat) eine Stimme abgegeben werden. Wir können dabei Gutschriften an die Festkarten gewinnen.
Also bitte helft uns, stimmt ab, sagt es weiter, macht Werbung, je mehr Stimmen wir haben umso besser.

http://ktf17.ch/fotowettbewerb/?contest=photo-detail&photo_id=1252

Übrigens, wer uns gerne am Vertikaltuch sehen möchte, hat am 17. März an der Campus-Kultur-Nacht in Windisch die Gelegenheit.
Die Handtaschen kommen dort allerdings nicht zum Zuge, dafür müsst ihr uns schon in Muri am Turnfest besuchen und Euch dort überraschen lassen.

Posted in Allgemein, Damenturnverein | Kommentare deaktiviert für Voting Katonalturnfest Muri „Fotowettbewerb“

Jugendturnfest Villnachern

Heute hatte die Mädchen-Riege ihren grossen Tag. Bereits früh am Morgen mussten die 34 Mädchen bereit sein und den Bus nach Villnachern nehmen. Um 09.00 Uhr hatten sie bereits ihren Auftritt mit dem neuen Barren-Programm. Weiter ging es mit dem Hindernislauf und der Pendelstaffette. Wohlbemerkt, sie konnten alle Disziplinen ohne Regen absolvieren. Das Aufstehen hat sich also gelohnt.
Am Nachmittag hatten alle noch genügend Zeit um am Fun-Parcours mitzumachen oder einfach bei den anderen Riegen zuzuschauen. Gespannt warteten die Mädchen auf Ihre Resultate und mit einem 8.09 am Barren, einem 8.26 im Hindernislauf und 7.75 in der Pendelstafette erreichten sie den guten 7. Rang in der 2. Stärkeklasse. Herzliche Gratulation.
Müde, aber zufrieden kam gegen Abend die ganze Kinderschar wieder mit dem Bus in Brugg an.
Rangliste Villnachern

Posted in Allgemein, Mädchenriege | Kommentare deaktiviert für Jugendturnfest Villnachern

Turnfest Gampel

  Häsch „bock uf turnu?“ 

Wir hatten total bock uf…. am letzten Wochenende. Am Samstag früh ging unsere Reise los ins Wallis. Bis vor dem Lötschberg-Tunnel war das Wetter noch regnerisch und unsere Stimmung eher verhalten. Doch nach der Durchfahrt änderte dies schlagartig. Mit Sonne und warmen Temperaturen wurden wir im Wallis begrüsst und unterstützt durch die Musik aus unserem neuen megacoolen Wagen kamen wir gut gelaunt auf dem Festgelände an.
Wir durften einen schönen und gelungenen Wettkampf zeigen. Am Barren erzielten wir die sehr gute Not 9.25, mit dem Kleinfeldprogramm erreichten wir 8.87 und in der Leichtatlethik erreichten wir mit Weitsprung und Schleuderball (Premiere!) doch noch ein 7.44. VIELEN DANK auch den Fan’s, welche extra die ganze Reise auf sich genommen haben um uns anzuspornen.
Nach dem Wettkampf ist vor dem Fest! Wir verbrachten einen gemütlichen Abend auf dem Festgelände, machten doch mit dem einen oder anderen Verein Bekanntschaft und haben schliesslich eine eher kurze Nacht in der Zivilschutz-Anlage verbracht.
Am Sonntag hatten wir zwar keinen Wettkampf mehr, aber uns wurde trotzdem nicht langweilig. 3 von uns standen als Kampfrichter im Dauerregen, der Rest ging ans Planen für den Nachmittag. Wir hatten die Ehre und durften unser Barrenprogramm nochmals zeigen an den Schlussvorführungen. Leider nicht mehr ganz vollzählig, deshalb versuchten wir die Lücken zu schliessen und anzupassen. Nochmals einen herzlichen Dank an alle, die hier so spontan geholfen haben und eingesprungen sind.
Nach der Schlussfeier hiess es dann auch für uns wieder Abschied nehmen. Auf dem Nachhauseweg, erlebten wir nochmals das eine und andere Abenteuer. Mehr sei an dieser Stelle nicht verraten. Wir trafen jedoch ALLE mit demselben Zug in Brugg ein und hatten niemanden verloren. Es war ein schönes, erlebnisreiches Turnfest an welches wir uns sicher noch lange erinnern werden.

Posted in Allgemein, Damenturnverein | Kommentare deaktiviert für Turnfest Gampel